demo

Professionelle Lösungen basierend auf Standard-Produkten unserer Partner Sage, Microsoft und ATOSS. Wir schaffen "passende" und leicht bedienbare Lösungen, die alle Anforderungen in Ihrem Unternehmen abbilden.
 

  • Start
  • News
  • Produktlebenszyklus Sage New Classic

Produktlebenszyklus Sage New Classic

Wichtige Veränderungen bzgl. der Webclient- und Intrastat-Export-Lösung sowie des ab November 2020 vorgeschriebenen XRechnung-Versands.

Einen Großteil unserer Sage New Classic Kunden haben wir bereits von einem Umstieg auf die Sage 100 überzeugen können. Doch auch wenn Sage für die verbleibenden Kunden die Softwarepflege der Sage New Classic aktuell noch aufrechterhalten kann, wird es jetzt Zeit auf die Sage 100 umzustellen.

Produktlebenszyklus der Sage New Classic:

• Nov. 2016: Launch der Migrationskampagne „Generationswechsel“
• Apr. 2017: Einstellung von Neuverkäufen
• Okt. 2017: Einstellung von Modulzusatzverkäufen
• Apr. 2018: Preisanpassung für Clientnachverkäufe
• Okt. 2018: Einstellung von Clientnachverkäufen
• Dez. 2018: Einstellung Softwarepflege & Support für Barverkauf/Kasse
• Okt. 2019: Ankündigung Oldtimer Modus & Wartungspreisanpassung um 45%
• Jan. 2020: Beginn Oldtimer Modus
• Apr. 2020: Unterstützung MwSt-Anpassung
• Jun. 2020: Spezielles Umstiegsangebot im Kontext der MwSt-Anpassung
• Jul. 2020: Einstellung Softwarepflege & Support für Webclient-Lösung
• Nov. 2020: Keine Unterstützung des automatisierten XRechnung-Versands
• Dez. 2020: Einstellung Softwarepflege & Support für Intrastat-Export-Lösung

Pro Active

Seriöse, zuverlässige Abwicklung und transparente Kalkulation der notwendigen Investitionen sind für uns selbstverständlich.

Pro Active GmbH

Gustav-Winkler-Str. 9

33699 Bielefeld

Telefon +49 (0)521 299 08-0

Telefax +49 (0)521 299 08-99

E-Mail: info@pro-active.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.